dritter weg

Chronik Januar 2018: Fokus rechtsextremer Kampagnen auf Deggendorf (Der III. Weg, IdentitÀre Bewegung & AfD) sowie antifaschistische Gegenbewegungen in Passau
Der III. Weg (Ostbayern) Silvesterkampagne „Tierfutter statt Böller“ in Ostbayern Auch dieses Jahr adaptierten die Neonazis des III. Wegs die, seit Jahren durch das Deutsche TierschutzbĂŒro geleitete Kampagne „Futter statt Böller“ und instrumentalisierten das Thema fĂŒr ihre Eigenwerbung. Auf seiner Website berichtet der III. Weg: „Nach außen hin Ă€ußerte sich diese...
admin Sa., 02/03/2018 - 14:59

DER III. WEG in Niederbayern und Passau - Teil 3

Veröffentlicht am So., 12/03/2017 - 15:32
Nachdem nun die Ideologie sowie die Kampagnen und Themen aber auch die lokalen fĂŒhrenden Personen betrachtet wurden, soll ein genauerer Blick auf die tatsĂ€chlichen öffentlichkeitswirksamen Aktionen des III. Wegs in Passau und Niederbayern in den letzten 12 Monaten (Oktober 2016-Oktober 2017) geworfen werden.

Übersicht aktueller Termine, Kampagnen und AktivitĂ€ten der lokalen extremen Rechten im Wahlkampf

Veröffentlicht am So., 09/10/2017 - 16:05
AnkĂŒndigung einer PEGIDA Kundgebung in Passau Neonazi-Kundgebung in Straubing am 15.09.2017 (Der Dritte Weg) Rechter Aufruf zu Störung von Merkelbesuch in Passau am 18.09.2017 Übersicht aktueller Kampagnen und AktivitĂ€ten der lokalen extremen Rechten im Wahlkampf AnlĂ€sslich der aktuellen Wahlkampfs und der aufgeheizten politischen Stimmung lassen es sich auch die...

Dritter Weg am 9. April 2016 in Deggendorf

Veröffentlicht am So., 04/10/2016 - 18:00
Die neonazistische Partei „Der III. Weg“ demonstrierte am 9. April 2016 in Deggendorf. Unter demo Motto „Kapitalismus zerschlagen – fĂŒr einen deutschen Sozialismus“ versammelten sich ca. 25 Teilnehmer*innen um fĂŒr ihre 1. Mai-Demonstration in Plauen zu werben. Versammlungsleiter und Hauptredner war Walter Strohmeier (Lam). WĂ€hrend die Nazis den Lautsprecherwagen...

Neonazi-Partei verteilt rechtsradikale Propaganda an Weihnachtsmarktbesucher*innen

Veröffentlicht am Fr., 12/18/2015 - 20:00
Am 18.12.2015 verteilten Aktivisten der neonazistischen Kleinstpartei „Der III. Weg“ PlĂ€tzchenpĂ€ckchen und Propagandaflyer am Passauer Weihnachtsmarkt. Dabei schreckten die Neonazis auch nicht davor zurĂŒck ihre rechtsradikalen Flyer auch Kindern und Schulklassen zuzustecken. Ob die Aktion der drei Partei-Aktivisten angemeldet war bleibt zweifelhaft. Nachdem die...

Nazi-Angriff auf neuen Frei*Raum vereitelt

Veröffentlicht am Sa., 10/18/2014 - 08:00
WĂ€hrend des Kneipenbetriebes im Frei*Raum kam es gestern am 17.10.2014 zu einem Vorfall an dem mehrere bekannte Neonazis aus Passau und Niederbayern beteiligt waren, die teils extra fĂŒr die Aktion angereist sein mĂŒssen. Gegen 23.00 Uhr betrat zunĂ€chst nur eine Person den Raum und bestellte ein GetrĂ€nk und versuchte die Person an der Theke in ein GesprĂ€ch zu verwickeln...